Tanja Steurer
Ich liebe und lebe meinen Beruf täglich!
 

Aufgewachsen bin ich am elterlichen Bauernhof in Grantsch bei Obermillstatt. Schon hier wurde mir das traditionelle Kärntner Essen vorgelebt.
Ich bin glücklich verheiratet und habe 3 wunderbare Kinder.

Meine Kochlehre habe ich im Hotel Post in Spittal/Drau unter strenger Führung absolviert. Durch diese renommierte Ausbildung standen mir die Türen in namhaften österreichischen Betrieben offen und ich hatte das Glück in den darauffolgenden Jahren meinen Kochhorizont zu erweitern.

Durch meine Arbeit als „ Nudeldesignerin „ verbringe ich viel Zeit damit, immer wieder etwas NEUES zu dem schon BEKANNTEN auszuprobieren.
Die Kärntner Traditionsnudel wie  Kas-, Erdäpfel- oder Fleischnudel stehen täglich auf dem Programm. Moderne Nudel wie Mozzarella-, Holzhacker-, Gemüse- oder saisonabhängige Nudel kommen bei mir auch nicht zu kurz.

Der Ausgleich zu meinem Schaffen ist für mich das Salsa Tanzen.
Diese Quelle nutze ich, um die geistige und körperliche Kraft wieder aufzutanken.
Auch beim Nudeldesignen verbringe ich viel Zeit mit Musik, welche mich immer wieder auf neue Gedanken und Ideen bringt. So ist auch bei den heißen Rhythmen der Salsa Musik mein feuriger Salsa Chili Nudel entstanden.

Nicht zu vergessen ist der allerwichtigste Teil:  MEINE FAMILIE
Ohne MITEINANDER und FÜREINANDER in der Familie, wäre es nicht möglich, das ich mich hauptsächlich um meine Berufung dem Nudeldesignen kümmern kann.
ImHaus und Garten ist viel Arbeit zu erledigen, bei welcher ich von meinen Kindern super unterstützt werde.

Und dann ist da auch noch mein Schatz Seppi, der immer da ist wenn’s kompliziert wird. 
PC, Internet, E-Mail, Facebook, Homepage, Werbung usw.

Durch diese Tatkräftige Unterstützung meiner Familie, kann ich mich voll und ganz auf meine Arbeit konzentrieren und meinen Kunden schmackhafte, qualitativ Nudel produzieren.


Tanja Steurer - Schmankerlkiste - Nudeldesignerin - Seeboden Kärnten